Editions Agora

Im Rhythmus von Festen und Feiertagen – Interreligiöser Kalender 2015/2016

Zurück In den Warenkorb
Preis : CHF 14.95

1 Kalender – 1 Dossier – 1 Website
Der Interreligiöse Kalender 2015 – 2016 legt den Fokus auf Feste und Feiertage, die gestern wie heute das Leben der Menschen und der Gesellschaften rhythmisieren. Dieses präsentiert mehr als ein Dutzend Traditionen und erklärt 150 Feste und Feiertage.

Produktbeschrieb
Kalender mit Farbfotos (geschlossen: 22,5 x 33 cm; offen: 45 x 33 cm) + Dossier (56 Seiten im A4-Format) + Website www.ir-kalender.ch (Zugang mit persönlichem Code auf der Rückseite des Kalenders)
ISBN: 9782940318711
Mehr Infos
Weniger Infos

Im Rhythmus von Festen und Feiertagen

Feste gehören zu den universalen Ritualen der Menschheit. Dank ihnen werden grundlegende Bindungen erneuert: zwischen Menschlichem und Göttlichem, zwischen Lebenden und Toten. Und nicht zuletzt dienen sie der Einbindung in die grossen Kreisläufe der Natur. In manchen Zeremonien, ob religiös oder zivil, kommt auch das Moment des Gedenkens zum Tragen: Eine Gründungsvergangenheit wird rituell gefeiert und so der Zusammenhalt einer Gemeinschaft gestärkt. Überall in der Welt sind Feste auch wichtige Wegmarken in den Kalendern, die das Leben in der Gesellschaft strukturieren.

In den meisten Traditionen sind an Festen die sonst vorhandenen sozialen Barrieren aufgehoben – dies namentlich in den begleitenden Festivitäten. Fast alle teilen die freudige Stimmung solcher Momente, an denen sich oft auch Gruppen oder Gemeinschaften nach aussen öffnen. In unseren heutigen kosmopolitischen Gesellschaften sind Feste auch Gelegenheiten für neue Erfahrungen und bereichernde Begegnungen. Und was gibt es Schöneres, als einander ein schönes Fest zu wünschen!

accès assemblée
Contact – Droits d'auteur

Questions? Remarques?
Les éditeurs sont à votre disposition
le mardi de 16h à 17h30
ou sur rendez-vous.